Liebe Mitglieder,

als kleiner Betrieb und Dienstleister sind wir in diesen Zeiten auf loyale Kunden angewiesen, genauso werden wir und unsere Mitarbeiter bei anderen Betrieben in der Region loyale Kunden sein! Es geht nicht nur darum JETZT unsere Gesundheit zu schützen sondern auch die Wirtschaftskraft in unserer Region für die ZUKUNFT.

Die deutschen Landesregierungen scheinen mit dem Thema Corona ehrlicher umzugehen, die Infos nicht nur in Salamitaktik rauszugeben und so redet man von den Zwangsschliessungen der Fitness- und Gesundheitseinrichtungen nicht nur bis 22.3.2020 so wie bei uns sondern vom 19.4.2020 – was uns auch weitaus realistischer erscheint.

Wir bitten euch daher inständig darum keine Mitgliedsbeiträge zurückzubuchen.

Jedes Mitglied bekommt die Zeit der von der Regierung angeordneten Schließung auf seinem Zeitguthabenskonto angerechnet und eine Gutschrift der Zeit als geminderter Mitgliedsbeitrag wird bei jedem Teilnehmer am Ende seiner aktuellen Laufzeit erstattet. Dadurch verteilen wir die Last für unser Unternehmen auf viele Monate. Eine Einstellung aller Zahlungseingänge verkraften wir nicht, weil wir unsere Gläubiger nach wie vor bedienen müssen und wir keine Stundungen bekommen, die Regierung redet aktuell nur davon eventuell Haftungen für neue Kredite zu übernehmen – nur die müssten wir ja auch bezahlen!

Wir hoffen, dass die Regierung uns bald wieder gestattet unsere Gesundheitsdienstleistung zu erfüllen was auch jedem gegen das Corona Virus durch ein starkes Immunsystem helfen würde.

Wir sind immer für dich da gewesen und freuen uns auf deine Zuversicht.

Dein Team vom FITTEN HIRSCH

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

© 2024 Institut zur Forschung und Bildung der allumfassenden Gesundheit